(Deutsch) Online-Seminar “Netto Null 2050 – der Beitrag der Industrie auf dem Weg zur Schweiz ohne Treibhausgase”

Detailed description

(Deutsch) Online-Seminar “Netto Null 2050 – der Beitrag der Industrie auf dem Weg zur Schweiz ohne Treibhausgase”

Energy

  18. März 2021 - 15.00 h - 18.00 h
 
  virtual event

Sorry, this entry is only available in German.

Der Bundesrat hat im August 2019 entschieden, dass die Schweiz ab dem Jahr 2050 keine Treibhausgasemissionen mehr verursachen soll. Um dieses Ziel zu erreichen liegt noch ein Stück Weg vor uns. Wo steht die Industrie auf dem Weg dorthin und was bieten sich für Möglichkeiten?

Die SGVC bietet mit dem Online-Seminar vom 18. März an, in konzentrierter Form Antworten aus verschiedenen Perspektiven auf diese Frage zu erhalten. Dank Corona entfällt der Reiseweg und man kann sich nach der Anmeldung ganz einfach und bequem vom Bürotisch oder von zu Hause aus einloggen. Breakout Sessions ermöglichen im Anschluss an die Beiträge die persönliche Diskussion mit dem Referenten/der Referentin nach Wahl.
Details zum Programm und die Anmeldekoordinaten ersehen Sie aus dem beiliegenden Programm.

Als Einstieg ins Thema möchten wir Sie im Namen des BFE auf die Broschüre «Auf dem Weg zur klimaneutralen Produktion» hinweisen und darauf, dass das Klimaziel «Netto Null» bedeutet, dass die CO2-Emissionen drastisch reduziert werden müssen. Diese Dekarbonisierung macht vor der Industrie nicht halt. Die neue Broschüre von EnergieSchweiz zeigt Wege und Möglichkeiten auf, wie ein Industriebetrieb Schritt für Schritt klimaneutral werden kann.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf angeregte Diskussionen (gratis für SGVC-Mitglieder, SFr. 30.-- für Nichtmitglieder).

FilePasswordAction

SGVC Programm NettoNull final  (Size: 58.09 KB)